Handbuch Moderation - Konzepte, Anwendungen und Entwicklungen

Handbuch Moderation - Konzepte, Anwendungen und Entwicklungen

 

 

 

von: Joachim Freimuth, Thomas Barth

Hogrefe Verlag Göttingen, 2014

ISBN: 9783840923753

Sprache: Deutsch

488 Seiten, Download: 14820 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop
Typ: A (einfacher Zugriff)

 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Handbuch Moderation - Konzepte, Anwendungen und Entwicklungen



  Handbuch Moderation 1  
  Inhaltsverzeichnis 7  
  Vorwort des Herausgebers der Reihe 11  
  Vorwort der Herausgeber 13  
  I Einfu?hrung 17  
     1_Moderation – Gestern, heute und morgen 19  
  II Entwicklung und konzeptionelle Grundlagen der Moderation 33  
     2_Moderation als soziale Innovation 35  
     3_Wissenschaftliche Grundlagen der Moderation 67  
     4_Moderation und Entscheidung 85  
     5_Zur Ordnungsstruktur von Moderationsprozessen: Funktionen, Rollen und Konfliktpotenziale 101  
  III Instrumente, Methoden und Formate der Moderation 123  
     6_Workshop- und Sitzungsmoderation als Handwerk und Mundwerk 125  
     7_Moderationsfragen 143  
     8_Ergebnissicherung – Die Herstellung von Handlungsfähigkeit in Gruppen und die Grundlage fu?r Nachhaltigkeit 161  
     9_Von der visualisierten Moderation zum ku?nstlerischen Co-Creation-Prozess 173  
     10_Die Moderation großer Gruppen 197  
     11_Die Moderation von Szenario-Workshops – Gemeinsam Zuku?nfte erdenken 219  
  IV Moderation, Fu?hrung und Wandel 235  
     12_Moderation und Wandel in und von Organisationen 237  
     13_Moderation als Steuerung eines sozialen Systems 259  
     14_Strategische Entscheidungsräume – Wie Moderation Schlu?sselprozesse der Unternehmensfu?hrung transformiert 271  
     15_Leadership-Moderation – Eine Methode zur Messung, Interpretation und gezielten Verbesserung der Energie von Teams 295  
     16_Die Moderation von Konflikten in Gruppen 309  
     17_Moderation im Projektmanagement 327  
  V Anwendungen und Entwicklungen 341  
     18_Wutbu?rger, Alternativlosigkeit, Stresstests und runde Tische – Ku?nftige Anforderungen an die Bu?rgerbeteiligung im Rahmen von großen Bau- und Infrastrukturprojekten 343  
     19_Moderierte Beteiligung in kommunalen und regionalen Entwicklungsprozessen 363  
     20_Moderation in der Entwicklungszusammenarbeit 373  
     21_Moderierte Kundenbefragungen 395  
     22_Moderation, Six Sigma und Prozessoptimierung 413  
     23_Digitale Moderation – An jedem Ort und zu jeder Zeit Betroffene zu Beteiligten machen 433  
  VI Abschluss 451  
     24_Wann ist eine Moderation erfolgreich? 453  
  Anhang 475  
     Die Autorinnen und Autoren des Bandes 477  
     Sachregister 481  

Kategorien

Service

Info/Kontakt

  Info
Hier gelangen Sie wieder zum Online-Auftritt Ihrer Bibliothek