Duden. Moderne Geschäftsbriefe - leicht gemacht

Duden. Moderne Geschäftsbriefe - leicht gemacht

 

 

 

von: Dudenredaktion

Duden, 2005

ISBN: 9783411722211

Sprache: Deutsch

308 Seiten, Download: 1835 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Duden. Moderne Geschäftsbriefe - leicht gemacht



Vorwort

Geschäftsbriefe schaffen nicht nur Rechtssicherheit, sondern sind auch Teil der Darstellung eines Unternehmens nach außen. Sie knüpfen oder erhalten geschäftliche und persönliche Beziehungen und tragen damit entscheidend zum Erfolg jedes Unternehmens bei. Viele Menschen, die Geschäftsbriefe schreiben wollen oder müssen, fühlen sich auf diesem Gebiet unsicher. Während ihnen die mündliche Abwicklung von Geschäftsvorgängen vergleichsweise leicht fällt, tun sie sich mit dem Abfassen schriftlicher Angebote, Bestellungen, Reklamationen, Mahnungen u.Ä. schwer. Sie haben Angst, inhaltliche, formale, stilistische, orthografische oder grammatische Fehler zu machen, zweifeln, ob sie den richtigen Ton treffen.

Dieses Buch ist ein Ratgeber für alle, die korrekte moderne Geschäftsbriefe und E-Mails verfassen wollen.

Praxisbezogene Ausführungen zu Stil, Form und Inhalt von Geschäftsbriefen bilden den ersten Teil dieses Bürohelfers. Das kleine 1 ×1 der geschäftlichen Korrespondenz gibt grundsätzliche Empfehlungen hinsichtlich Anschrift, Datumsangabe, Betreff, Anrede, Briefschluss und Anlagenvermerk. Im Anschluss finden sich Antworten auf Fragen, die erfahrungsgemäß besondere Schwierigkeiten bereiten: Wie ist die Adresse zu gestalten, wenn ein Brief nur vom Empfänger persönlich, nicht aber von einem anderen Mitarbeiter der Firma geöffnet und gelesen werden soll? Welche Grußformeln sind zeitgemäß? Verständliche Erläuterungen und zahlreiche Musterbriefe für wichtige Geschäftsvorgänge mit Formulierungsvorschlägen helfen beim Abfassen der alltäglichen geschäftlichen Korrespondenz. Hinweise zum Schreiben von E-Mails schließen den ersten Teil des Ratgebers ab.

Die Tipps zum korrekten Aufbau von Briefen basieren auf DIN 5008. Diese Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung wurden vom „Deutschen Institut für Normung" erarbeitet und veröffentlicht und sollten in der geschäftlichen Korrespondenz beachtet werden. In der Praxis können Geschäftsbriefe allerdings aufgrund unternehmenseigener Vorgaben oder ästhetisch-gestalterischer Erwägungen durchaus gelegentlich von diesen Empfehlungen abweichen. Auch Beispiele hierfür finden sich in den verschiedenen Briefmustern.

Da korrekte Rechtschreibung und Grammatik für professionelle Geschäftskorrespondenz unabdingbar sind, sind die wesentlichen Regeln der deutschen Rechtschreibung und Zeichensetzung sowie eine leicht verständliche Kurzgrammatik in diesem Ratgeber ebenfalls enthalten. Informationen zur Korrespondenz auf Englisch runden den Band ab.

Kategorien

Service

Info/Kontakt