Schnelleinstieg Kennzahlen - Schritt für Schritt zu den wichtigsten Kennzahlen

Schnelleinstieg Kennzahlen - Schritt für Schritt zu den wichtigsten Kennzahlen

 

 

 

von: Manfred Weber

Haufe Verlag, 2006

ISBN: 9783448071870

Sprache: Deutsch

231 Seiten, Download: 1264 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Schnelleinstieg Kennzahlen - Schritt für Schritt zu den wichtigsten Kennzahlen



4 Kennzahlen im Personalbereich (S. 89-90)

Einen besonderen Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten qualifizierte und motivierte Mitarbeiter. Das „Human Resource Management" als ganzheitliches Personalkonzept sieht die Mitarbeiter nicht als Kostenfaktor, sondern als Leistungsträger. Sie sind die Basis für die langfristige Unternehmensentwicklung und deshalb zu fördern.

Das bietet Ihnen dieses Kapitel
In diesem Kapitel erfahren Sie, welchen Beitrag Kennzahlen bei der Planung, Steuerung und Kontrolle im Personalbereich leisten können. Dazu werden u. a. folgende Fragen behandelt:

• Welchen Nutzen haben Messungen im Personalbereich?
• Was sind die wichtigsten Personalkennzahlen?
• Was leisten Kennzahlen für die Planung des Personalbedarfs?
• Wie lässt sich die Mitarbeiterzufriedenheit messen?

4.1 Harte und weiche Messungen im Personalbereich
Warum Messungen im Personalbereich durchführen? Die Antwort liegt auf der Hand: Mitarbeiter sind ein, wenn nicht der wichtigste Erfolgsfaktor eines Unternehmens. Die Fragen, die sich im Rahmen des Personalmanagements stellen können, sind sehr unterschiedlicher Natur und betreffen harte und weiche Faktoren gleichermaßen:

• Wie hoch ist der Personalbedarf?
• Wie viele Mitarbeiter wandern jährlich ab?
• Wie hoch sind Ausfallzeiten (Fehlquoten) und Fluktuation in den einzelnen Abteilungen?
• Wie ist die allgemeine Arbeitsmoral einzuschätzen?
• Wie motiviert sind die Mitarbeiter?
• Welche Anforderungen stellen die Mitarbeiter selbst an das Unternehmen?
• Wie zufrieden sind die Mitarbeiter mit ihrem Arbeitsplatz?
• Wie gut sind unsere Sicherheitsstandards?

Bei Messungen im Personalbereich kann es nicht darum gehen, den „gläsernen Mitarbeiter" zu erhalten. Aus den vorhandenen Daten und auf Basis von Umfragen können Sie die nötigen Informationen gewinnen, die Ihnen bei der Verfolgung Ihrer Personalziele helfen.

Achtung:
Mitarbeiter sind das wichtigste Potenzial eines Unternehmens! Wichtige Maßstäbe hierfür sind Mitarbeiterzufriedenheit, Motivation und Kompetenzentwicklung.

Weiche und harte Faktoren aus dem Personalbereich
Zur Messung der Mitarbeiterperspektive benötigen Sie weiche und harte Daten. Letztere sind leichter zu ermitteln und zu beurteilen. Bei den weichen Faktoren sind die Erfassung und die Gewichtung schwieriger, auch spielen mehr subjektive Momente herein. Die folgende Übersicht zeigt einige wichtige harte und weiche Faktoren aus dem Personalbereich, die den Unternehmenserfolg mit bestimmen. Dabei lassen sich einige der genannten Messbereiche, wie etwa die Mitarbeiterzufriedenheit, noch weiter verfeinern.

Kategorien

Service

Info/Kontakt