Duden. Wie verfasst man wissenschaftliche Arbeiten? Ein Leitfaden für das Studium und die Promotion

Duden. Wie verfasst man wissenschaftliche Arbeiten? Ein Leitfaden für das Studium und die Promotion

 

 

 

von: Ulrich Andermann, Martin Drees, Frank Grätz

Duden, 2006

ISBN: 9783411051137

Sprache: Deutsch

192 Seiten, Download: 2112 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Duden. Wie verfasst man wissenschaftliche Arbeiten? Ein Leitfaden für das Studium und die Promotion



  Inhaltsverzeichnis 6  
  1 Zum Konzept des Buches 14  
     Ziel, Aufbau und Anspruch 14  
     Das Arbeiten mit diesem Buch 16  
  2 Der große Unterschied: das wissenschaftliche Arbeiten als Projekt – die wissenschaftliche Arbeit als »Produkt« 18  
     Projektmanagement und persönliche Arbeitsplanung 18  
     Instrumente der Ideenfindung und -systematisierung 20  
     Warnung vor Kardinalfehlern 26  
  3 Vom »Problem« zur wissenschaftlichen Fragestellung 31  
     Ziel, Zweck und Erkenntnisinteresse der wissenschaftlichen Arbeit 31  
     Der Ausgangspunkt: das »Problem« und der aktuelle Erkenntnisstand 32  
     Ein erstes »Produkt«: die wissenschaftliche Fragestellung 33  
     Präzisierung des Informationsbedarfs und Klärung der Informationsquellen 34  
     Forschungsleitende Thesen, theoretische Basis und methodische Strategie 35  
  4 Die Informationsphase: Ausschöpfung vorhandener Quellen und Materialien 38  
     Recherchestrategien 39  
     Materialverarbeitung und Ergebnissicherung 51  
  5 Das Zwischenergebnis: Präzisierung der Fragestellung, Skizze eines Untersuchungskonzepts 59  
     Die »endgültige« Fragestellung der wissenschaftlichen Arbeit 60  
     Die präzisen Untersuchungshypothesen und der verbleibende Informationsbedarf 61  
     Das methodische Konzept für die Beantwortung der Forschungsfragen 62  
  6 Die eigentliche Arbeit: die Produktion wissenschaftlicher Erkenntnis 70  
     Analyse der bisher gesammelten Materialien und Informationen 70  
     Die Antwort auf die Forschungsfragen: das Resultat der wissenschaftlichen Arbeit und seine schriftliche Dokumentation 71  
  7 Der wissenschaftliche Text 78  
     Formale Anforderungen an wissenschaftliche Texte 78  
     Inhaltliche Anforderungen an wissenschaftliche Texte 79  
     Die äußere Form: Gliederung und Aufbau 85  
  8 Das Manuskript entsteht 90  
     Argumentations- und Schreibstile 90  
     Textformen 92  
     Quellennachweis und Zitieren 95  
     Funktionen von Textkorpus, Fuß- und Endnoten 99  
     Das Quellen- und Literaturverzeichnis 101  
     Das »endgültige« Produkt 109  
  9 Funktionen, Merkmale und Aufbau verschiedener Typen wissenschaftlicher Texte 115  
     Zusammenfassender Kurztext, Summary/Abstract 115  
     Thesenpapier 116  
     Hausarbeit, Referatstext 117  
     Diplom-/Magister-/Master-/Examensarbeit 118  
     Dissertation 119  
     Habilitationsschrift 120  
     Literaturbericht, Rezension 121  
     Forschungsbericht 122  
     (Fach)zeitschriftenartikel 123  
  Anhang 125  
     Bibliografien und Datenbanken 125  
     Beispiele für Manuskriptseiten 130  
     Korrekturvorschriften und Korrekturzeichen 136  
     Verzeichnis üblicher Abkürzungen 139  
     DIN-Normen 142  
     Literaturverzeichnis 144  
     Rechtschreibung und Zeichensetzung im Überblick 148  

Kategorien

Service

Info/Kontakt